Wasser

Hui. Im Moment ist wirklich was los. Die Winterruhe ist eindeutig vorbei – die Bienenkönigin legt schon seit einigen Wochen wieder Eier, und das Volk wächst seit Februar kontinuierlich. Das freut mich. Sehr sogar. Als Imkerin beobachtet man jetzt total interessiert, damit man auch nichts verpasst. Die Bienen brauchen nämlich bestimmte Rahmenbedingungen, damit sie groß und lustig sind. Dazu gehört, rechtzeitig mehr Raum zu schaffen.

In einem Stockwerk (in echt „Zarge“) haben sie überwintert, bis zum Sommer brauchen sie aber mindestens drei Stockwerke! Zu früh aufstocken mögen sie nicht, wenn man den Zeitpunkt übersieht, wird es ihnen zu eng und sie teilen sich in zwei Völker. Eigentlich eine gute Sache, nur hängt Volk Nummer 2 dann irgendwo – im besten Fall am eigenen Apfelbaum, im schlechtesten Fall beim gemeinen Nachbarn im Rosenbusch. Oder überhaupt wirklich unlustig: irgendwo und sie sind dahin. Also heißt es jetzt genau beobachten und rechtzeitig aufstocken.

Ganz banal aber auch total wichtig ist eine gute Wasserquelle. Für die Honigherstellung und für die richtige Temperatur im Stock arbeiten die Bienen mit Wasser. Ist das grauslich, geht’s auch den Bienen nicht gut – wie bei uns ja auch. Entweder es gibt einen natürlichen Wasserfleck irgendwo, oder man stellt ihnen einen Schlauch auf, der leise auf ein Holzbrett tröpfelt. Zum Beispiel. Ungeheuer geschickt sind sie beim Wasser aufnehmen nämlich nicht: Ist es richtig kalt, macht es sie träge und sie plumpsen beim nächsten Windstoß ins Wasser, strömt es, reißt es sie oft mit.

Also: Wer eine Wasserquelle hat und Bienen mag, tut am besten ein bisschen schwimmendes Holz rein, damit die Viecherln nach landunter etwas zum raufkrabbeln haben. Wer sich ärgert, dass so viele Bienen am eigenen Biotop sitzen, redet sich am besten mit dem ortsansässigen Imker zusammen, dann muss man versuchen, sie zu einer anderen Quelle zu locken. Das rät Ihnen: Ihre Bienenqueen 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s